• Home
  • TriAs News
  • Aktuelles
  • TriAs Mitglieder starten erfolgreich beim Hannover Marathon

TriAs-Mitglieder zum 11. Mal als Bergziegen unterwegs

Wir hätten bei unserer ersten Tour 2005 nicht geahnt, so lange durchzuhalten, stellt Achim Schattmann zufrieden fest. Die diesjährige Tour führte die Bergziegen ins 4-Länder Eck am Bodensee mit dem Vorarlberger Rheintal.

Bereits die Hotelauswahl war von der bewährten Tour-Direktion, Urs und Carolina Schneider aus der Schweiz, mit Bedacht ausgewählt worden. Zum Weg dorthin waren auf den gefürchteten Schlussanstieg 400 hm und Steigungen von bis zu 14 % zurück zulegen. Touren über Furkajoch, Siebrasgfäll, Rohrmoostal,Riedbergpass, und mehrmals den Sulzbergpass und eine Bodenseerunde (flach J) standen auf dem Tourplan. Insgesamt kamen für die 11 Sportler an den vier Tagen 600 km und 8000 Hm zusammen. Den diesjährigen Bergziegenpreis, eine Mischung aus Sportwette und Fragen zu Land und Leute, gewann Klaus Oks.

Zusammen mit Manfred Bruns und dem Organisator, Urs Schneider, haben diese drei alle 11 Touren mit gemacht und kommen inzwischen auf 5.350 km und insgesamt 90.158 Hm. An das Aufhören denken die Bergziegen noch lange nicht. Der Termin für 2016 steht bereits fest, Hotel ist gebucht und das Training hat begonnen, denn nach der Tour ist vor der Tour!!!

You have no rights to post comments

180 Mitglieder

7 Tage

Trainingsangebote

Kids & Jugend

Nachwuchsgruppen

Du willst dabei sein? Wir freuen uns auf Dich!

Lerne uns kennen

TriAs Hildesheim

Frag uns