Weinfestlauf  Gronau

Mannschaftssieger beim Weinfestlauf in Gronau

Mannschaftssieger beim Weinfestlauf in Gronau
 
Samstagnachmittag, 29. August in Gronau… die Sonne brennt und außer Wein gibt es (fast) nichts zu trinken.
Zum Glück war beim 18. Gronauer Weinfestlauf dann doch Wasser in den Bechern.
Für die 10 km musste die Runde achtmal gelaufen werden, das hätte mit Wein sowieso nicht funktioniert, obwohl dann hätte ich eine gute Ausrede für meine Gehpausen gehabt.

Weiterlesen klicken


Die fünf schnellsten TriAsse über 10 km waren:
Karsten Wussow (39:04 min., Platz 3),
Christian Neumann (39:47 min., Platz 5),
Hannes Schmidt (41:22 min., Platz 6),
Raphael Dammann (43:19 min., Platz 11) und
Uwe Karp (45:49 min., Platz 15) konnten die Mannschaftswertung inklusive Rotwein gewinnen.
 
Altersklassenplatzierungen über 10 km gab es für Dorothea Michel (48:20 min., AK Platz 2), Norbert Leyk (54:35 min., AK Platz 2) und Christian Scheffler (1:00:46, AK Platz 1).
 
Auf den 5 km belegten Ingo Schmidt (22:26 min.), Thimo Schmidt (23:25 min.) und Felix Maibaum (26:09 min.) jeweils den 1. Platz in ihrer Altersklasse.
Tabea Fricke (19:51 min.) gewann hier die Frauenwertung allerdings unter „falscher Flagge“ (Team Leinebike Gronau).
Sven Hillman (19:54 min.) belegte für die „Funke Runners“ Platz 2 in seiner Altersklasse.
 
Schließlich gab es noch mehrere Freikarten für das GOP in Hannover zu gewinnen, die fast vollständig an TriAs Hildesheim gegangen wären, aber leider waren die meisten ausgelosten Athleten schon auf dem Heimweg…bei Raphael hat es geklappt!

You have no rights to post comments

150 Mitglieder

7 Tage

Trainingsangebote

Kids & Jugend

Nachwuchsgruppen

Du willst dabei sein? Wir freuen uns auf Dich!

Lerne uns kennen

TriAs Hildesheim

Frag uns