• Home
  • TriAs News
  • Aktuelles
... ist der schnell !

Landesmeisterschaften Jugend & SchülerInnen-Triathlon Lehrte

Landesmeisterschaften der Jugendlichen im Triathlon in Wolfenbüttel
Nach zwei Wettkämpfen bei etwa 30 Grad standen am 24. Juni  für die Jugendlichen des TriAs Hildesheim am Sonntag bei nassem und vor allem kalten Wetter die Landesmeisterschaften auf dem Programm.

Unten "weiterlesen" klicken.... es folgt auch der Bericht aus Lehrte....

Landesmeisterschaften der Jugendlichen im Triathlon in Wolfenbüttel
Nach zwei Wettkämpfen bei etwa 30 Grad standen am 24. Juni  für die Jugendlichen des TriAs Hildesheim am Sonntag bei nassem und vor allem kalten Wetter die Landesmeisterschaften auf dem Programm.

Gleich morgens startete Adrian Roweck in der Altersklasse Jugend A über 400 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Laufen. Dabei stand für ihn weniger eine gute Platzierung im Vordergrund, sondern ein lockerer Wettkampf, der den Abschluss des  einwöchigen Trainingslagers darstellte. Denn das eigentliche Ziel ist für Roweck die Deutsche Meisterschaft nächstes Wochenende in Grimma. Ebenso für Matti Haake in der Alterklasse Jugend B , der den Wettkampf auch betont ruhig aber mit viel Spaß angegangen ist. Als drittes TriAs wird noch Anne Petersen bei den Deutschen Meisterschaften antreten.
Für die Athleten der Altersklasse Schüler A dagegen lag der Fokus auf den Landesmeisterschaften.  Die 400 m Schwimmen, 10 km Rad fahren und 2,5 km Laufen stellten bei den Temperaturen eine große Herausforderung dar. Denn um keine Sekunde zu vergeben, wurde nach dem Schwimmen trotz der Kälte kein trockenes oder wärmendes Teil angezogen.  Den 5. Platz belegte Aurel Dammann in einer Zeit von 41:59 h, direkt dahinter Felix Maibaum mit 42:16 (6.) und in 44:58 Finn Amerding (12). Alle drei lagen dicht beieinander und zeigten, dass die jungen TriAsse mit Leistung sowie Spaß und Teamgeist glänzen können.

 

Wieder Hitze beim SchülerInnen-Triathlon in Lehrte

Am Samstag, 9. Juni, starteten  sechs Jugendliche von TriAs beim Triathlon der SchülerInnen-Serie Niedersachsen Süd in Lehrte.
Bei über 30°C starteten erst Finn Amerding, Aurel Dammann und Felix Meibaum in der Altersklasse Schüler A über 400 m Schwimmen, 10 km Radfahren und 2,5 km Laufen. Felix kam als erster der drei als insgesamt 4. Ins Ziel. Aurel und Finn lieferten sich ein knappes Duell. Zuerst führte Aurel mit einer sehr guten Schwimm- und Radzeit. Beim Laufen arbeitete Finn sich jedoch ran und finishte als 6,  Aurel 20 Sekunden später als 7.
Die Altersklasse Jugend B war ebenfalls mit 3 AthletInnen besetzt und absolvierte die gleiche Streckenlänge. Matti Haake konnte in einer Zeit von 34:48 Min. den 2. Platz für sich entscheiden und zeigte sich damit in einer hervorragenden Verfassung für die Deutschen Meisterschaften in Grimma in drei Wochen. Auch bei Johanna Ellerhoff und Allegra Villanueva kam es abschließend zu einem vereinsinternen Rennen, letztendlich erreichten beide mit einer Zeitgleichheit einen guten 7. Platz.
Alle sechs TriAsse zeigten sich in einer Top-Form und starten nun bereits wieder mit der Vorbereitung auf den nächsten Wettkampf in Wolfenbüttel in zwei Wochen.

You have no rights to post comments

150 Mitglieder

7 Tage

Trainingsangebote

Kids & Jugend

Nachwuchsgruppen

Du willst dabei sein? Wir freuen uns auf Dich!

Lerne uns kennen

TriAs Hildesheim

Frag uns