• Home
  • TriAs News
  • Aktuelles
  • Cross-Sprint-Staffel 2017 | 24 Stunden Schwimmen
Ann-Kathrin Röber

TriAs auch im Süden erfolgreich - Stockacher Triathlon

Ann-Kathrin Röber beim Stockacher Triathlon am 10.09.2016

Nachdem meine Saisonplanung durch die Absage des Bokeloh-Triathlons gehörig durcheinander gewürfelt wurde, entschloss ich mich zusammen mit meinem Vater in Stockach zu meinem allerersten Triathlon anzutreten. Dort war ich schon einmal zum Zuschauen gewesen und kannte das somit Schwimmbad und die Strecken. Alles Dinge, die vermeintlich die Nervosität lindern sollten. Doch falsch gedacht, kaum war ich am Schwimmbad angekommen und mir wurde die 111 auf den Arm gemalt ging die Aufregung los...

Schlusswettkampf der Triathlon Verbandsliga in Braunschweig

Strandgang mit „Rundenbäumchen“

Der gemeinsame Abschlusswettkampf der Verbands- und Landesliga in Bokeloh im September kann aufgrund von Wartungsarbeiten am Schwimmbecken nicht stattfinden. Aus diesem Grund markierte der Triathlon über die Sprintdistanz am vergangenen Sonntag im Heidbergsee bei Braunschweig den Abschluss nach drei Wettkämpfen für die Triathlon Verbandsliga Niedersachsen. 

Vater und Sohn werden Niedersächsische Meister in Stuhr

Vater und Sohn werden Niedersächsische Meister in Stuhr

Die diesjährigen niedersächsischen Meisterschaften über die olympische Distanz wurden am 31.07.2016 in Stuhr am Silbersee ausgetragen. Im Rahmen der Triathlon Landesliga gingen insgesamt neun Starter und Starterinnen von TriAs Hildesheim an den  Start. Für die Herren standen Achim Schattmann, Felix Schattmann, Hannes Schmidt, Raphael Dammann, Christian Neumann, Sven Hillmann und Thomas Haake in den Startlöchern. Das Damenteam wurde von Sara Hillmann und Wiebke Krone vertreten. Nach 1500m Schwimmen, 40km Radfahren und 10km Laufen erreichten alle Triasse heile das Ziel. Der Triathlon in Stuhr ist mit der olympischen Distanz der längste Triathlon der Landesliga. Als jeweils erste ihrer Altersklassen und somit auch neue Niedersachsenmeister wurden Achim Schattmann (TM 55 in 2:18:40) und Felix Schattmann (TM Jun  2:09:00) ausgezeichnet.  Das Vater-Sohn Duo zeigte sich sichtlich zufrieden mit den errungen Titeln. Insgesamt kam die Herrenmannschaft auf einen guten Platz 10 mit 265 Punkten.
Die Damen mussten sich mangels einer dritten Starterin mit dem 12. Mannschaftsplatz zufrieden geben, haben sich aber vorgenommen beim nächsten Wettkampf in Wilhelmshaven wieder stärker vertreten anzugreifen.

 

Vier Ligateams

TriAS Hildesheim startet mit vier Ligateams in die Saison 2016

In den letzten zwei Jahren konnte sich der Triathlonverein TriAs Hildesheim über wachsendes Interesse an seinem vielfältigen Trainingsangebot freuen. Insbesondere viele Erwachsene suchen einen betreuten Einstieg in die abwechslungsreiche Sportart und sind in den letzten Monaten fleißig geschwommen, geradelt und gelaufen.

Aus der großen Gruppe der aktiven Mitglieder haben sich zwei Damen- und zwei Herrenmannschaften zusammengefunden, um in den Triathlonligen in Niedersachsen zu starten.

Hannover Marathon 2016.

TriAs Mitglieder starten erfolgreich beim Hannover Marathon

TriAs Mitglieder starten erfolgreich beim Hannover Marathon 2016.
Am 10. April haben unsere Sportler erfolgreich gefinished:

Marathon Strecke:
Christian Neumann
3:00 Std. (AK 8.)

Daniel Haase
3:28 Std. (AK 46.)

Ingo Schmidt
3:37 Std. (AK 104.)

Lutz Wolkenstein
4:04 Std. (AK 154.)

Halbmarathon Strecke:
Thomas Haake
1:37 Std. (AK 92.)

Sara Hillmann
1:58 Std. (AK 100.)

Jana Bürger
2:08 Std. (AK 346.)

10 km
Thimo Schmidt
0:47 Std. (AK 25.)

Cross-Sprint-Staffel im Galgenberg

Am Sonntag, den 12.03.2016 waren 11 Zweierteams am Start, um jeweils sechs Runden (jeder drei) abwechselnd durch den Galgenberg zu "sprinten". Bedingung bei der Teamzusammenstellung war eine Differenz der Geburtsjahrgänge von mindestens 20 Jahren. Die Laufrunde für die Jahrgänge 2004 und älter betrug rd. 1000 Meter und für die Jahrgänge 2005 und jünger rd. 600 Meter.

Hierbei zeigte sich relativ schnell, dass es durchaus lohnenswert sein kann, einen jüngeren Jahrgang mit kürzerer Laufrunde als Laufpartner zu haben.

Neben dem Spaß bei der Aktion gab es zur Belohnung für alle Teilnehmer warme Getränke und bunte Tüten mit schmerzstillenden Süßigkeiten, sollte sich unerwartet ein Muskelkater einstellen.

Nach diesem ersten erfolgreichen Test werden wir die Aktion fest für den März 2017 einplanen!

150 Mitglieder

7 Tage

Trainingsangebote

Kids & Jugend

Nachwuchsgruppen

Du willst dabei sein? Wir freuen uns auf Dich!

Lerne uns kennen

TriAs Hildesheim

Frag uns