Ann-Kathrin Röber

TriAs auch im Süden erfolgreich - Stockacher Triathlon

Ann-Kathrin Röber beim Stockacher Triathlon am 10.09.2016

Nachdem meine Saisonplanung durch die Absage des Bokeloh-Triathlons gehörig durcheinander gewürfelt wurde, entschloss ich mich zusammen mit meinem Vater in Stockach zu meinem allerersten Triathlon anzutreten. Dort war ich schon einmal zum Zuschauen gewesen und kannte das somit Schwimmbad und die Strecken. Alles Dinge, die vermeintlich die Nervosität lindern sollten. Doch falsch gedacht, kaum war ich am Schwimmbad angekommen und mir wurde die 111 auf den Arm gemalt ging die Aufregung los...

Bewegung erFahren

Abschluss des Radprojektes
 
Bewegung erFahren – Barrieren abbauen – am Leben teilnehmen

Gemeinsam mit zwei Betreuern und zwei Jugendlichen von TriAs Hildesheim starteten am Freitag, 03.September 11 Jugendliche nach Clausthal-Zellerfeld in die Akademie des Sports. Gleich nach dem ersten Kennenlernen der Unterkunft und der näheren Umgebung wurden das Waldseebad sowie der Fitnessraum und die Sporthalle bis spät in den Abend ausprobiert. Der Samstag begann mit einem Lauf vor dem Frühstück. Danach stand eine Technik-Einführung mit den Rädern auf dem Programm. Für die meisten Jugendlichen war es die erste Erfahrung mit dem Rad über Wurzeln und kleine Trails zu fahren. Auch die Berg- und Talfahrten waren eine Herausforderung. Nach dem Mittagessen stand am Nachmittag eine lange Ausfahrt an, die aufgrund des schönen Wetters voll ausgenutzt wurde. Pünktlich zum Abendessen standen die Räder wieder in der Garage und die Energiespeicher wurden auf-gefüllt. Auch am Sonntag gab es einen Frühstückslauf. Danach stand ein zweistündiges Schwimm-training im Hallenbad auf dem Programm. Nach dem Mittagesessen traten alle Teilnehmer glücklich und zufrieden die Heimreise an. Alle waren sich einig, dass es von dieser Freizeit eine Wiederholung geben soll.

Ergebnisse vom Müggelsee

Ergebnisse vom Müggelsee + gbg Familien Triathlon 2016

Am Sonntag den 28. August fand der traditionelle und nun schon 16. Müggelsee + gbg Familien Triathlon in Hildesheim statt. Alle haben der Hitze getrotzt und einen super Wettkampf abgeliefert.

Hier findet Ihr die Ergebnisse und Urkunden der Dreikampfsportler zum Download (es folgt ein Dropbox Link, eine Registrierung ist nicht notwendig und kann weg geklickt werden)

Hier klicken:  Ergebnisse und Urkunden

 

Pressestimmen der HAZ am 29.08.2016:

Bitte <Weiterlesen....> klicken.

Schlusswettkampf der Triathlon Verbandsliga in Braunschweig

Strandgang mit „Rundenbäumchen“

Der gemeinsame Abschlusswettkampf der Verbands- und Landesliga in Bokeloh im September kann aufgrund von Wartungsarbeiten am Schwimmbecken nicht stattfinden. Aus diesem Grund markierte der Triathlon über die Sprintdistanz am vergangenen Sonntag im Heidbergsee bei Braunschweig den Abschluss nach drei Wettkämpfen für die Triathlon Verbandsliga Niedersachsen. 

Vater und Sohn werden Niedersächsische Meister in Stuhr

Vater und Sohn werden Niedersächsische Meister in Stuhr

Die diesjährigen niedersächsischen Meisterschaften über die olympische Distanz wurden am 31.07.2016 in Stuhr am Silbersee ausgetragen. Im Rahmen der Triathlon Landesliga gingen insgesamt neun Starter und Starterinnen von TriAs Hildesheim an den  Start. Für die Herren standen Achim Schattmann, Felix Schattmann, Hannes Schmidt, Raphael Dammann, Christian Neumann, Sven Hillmann und Thomas Haake in den Startlöchern. Das Damenteam wurde von Sara Hillmann und Wiebke Krone vertreten. Nach 1500m Schwimmen, 40km Radfahren und 10km Laufen erreichten alle Triasse heile das Ziel. Der Triathlon in Stuhr ist mit der olympischen Distanz der längste Triathlon der Landesliga. Als jeweils erste ihrer Altersklassen und somit auch neue Niedersachsenmeister wurden Achim Schattmann (TM 55 in 2:18:40) und Felix Schattmann (TM Jun  2:09:00) ausgezeichnet.  Das Vater-Sohn Duo zeigte sich sichtlich zufrieden mit den errungen Titeln. Insgesamt kam die Herrenmannschaft auf einen guten Platz 10 mit 265 Punkten.
Die Damen mussten sich mangels einer dritten Starterin mit dem 12. Mannschaftsplatz zufrieden geben, haben sich aber vorgenommen beim nächsten Wettkampf in Wilhelmshaven wieder stärker vertreten anzugreifen.

 

Mit dem Fahrrad hinein ins Leben

Mit dem Fahrrad hinein ins Leben –

Hast du Lust auf Bewegung, Sport, Radreparatur und Radfahren in der Stadt und in der näheren Umgebung?

Bist du zwischen 12 und 18 Jahre alt?
Dann bist du hier genau richtig!

Wir wollen mit Euch ab Montag, 01.08.2016 an Rädern schrauben, eigene Räder zusammenbauen, Radfahren in der Stadt und der näheren Umgebung, Kennenlernen der Verkehrsregeln und fahren im Wald als sportlicher Anreiz!
Als Abschlussevent wollen wir mit Euch in den Harz und dort MTB fahren!

Wenn dich das anspricht, melde dich an! Kosten entstehen keine, du brauchst auch kein eigenes Rad mitbringen !

TriAs Damen 2016

Triathlon-Großevent in Peine

Am Sonntag den 19. Juni war es wieder so weit: über 500 Triathleten reisten an, um in Peine im Sprint- oder Kurztriathlon an den Start zu gehen. Mit dabei: 21 TriAsse, die einige Medallien mit nach Hildesheim bringen konnten.
Im Kurztriathlon belegte Tina Gebhardt bei den Frauen den 3. Platz in der Gesamtwertung. Meike Biskup (TW50) und Katja Zeh (TW 35) staubten jeweils eine Bronzemedaille in ihrer Altersklasse ab,

Halbzeit in der Triathlon Verbandsliga

- Nicht nur Jogi Löw hat Besetzungsprobleme -

Vergangenen Samstag, 11. Juni, erfolgte in Northeim über 750m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen der Start für den zweiten von vier Wettkämpfen in der Triathlon Verbandsliga. Der Stand zur Halbzeit der neu eingeführten Verbandsliga ist aufgrund des unerwartet hohen Leistungsniveaus für die TriAsse relativ ernüchternd. Die Zielzeiten in Northeim für die jeweils zehn schnellsten Damen (unter 1:15:25) und Herren (unter 1:04:09, Dag Störmer von Eintracht Hildesheim siegte in 59:11) zeigen, dass kein wesentlicher Unterschied zur höheren Landesliga besteht.

150 Mitglieder

7 Tage

Trainingsangebote

Kids & Jugend

Nachwuchsgruppen

Du willst dabei sein? Wir freuen uns auf Dich!

Lerne uns kennen

TriAs Hildesheim

Frag uns